Menü

Shafer Hillside Select Cab.Sauvignon Napa Valley 2009

Das Flaggschiff aus dem Hause Shafer! Nur noch sich selbst können die Weinmacher aus dem Napa Valley übertreffen.Die intensiv-opulenten Aromen von dunklen Beeren scheinen förmlich aus der Flasche springen zu wollen und dabei vereint dieser Cabernet d
Auf den Merkzettel
Inhalt: 0,75 Liter (438,67 € / 1 Liter)
329,00 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Nur noch 3 verfügbar

Lieferbar in 3 - 4 Werktagen
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Das Flaggschiff aus dem Hause Shafer! Nur noch sich selbst können die Weinmacher aus dem Napa Valley übertreffen.Die intensiv-opulenten Aromen von dunklen Beeren scheinen förmlich aus der Flasche springen zu wollen und dabei vereint dieser Cabernet doch Kraft und Finesse.Die samtige Textur hallt lange, fast üppig nach und den Gaumen kleidet der Wein mit seidigen und vielschichtigen Noten von Schwarzkirschen, Pflaumen, dunklen Beeren, Cassis und dunkler Schokolade aus, zu denen sich von samtigen Tanninen gestützte Noten von Blaubeeren und Zedernholz gesellen.Sicher auch das Resultat einer langen, 32-monatigen Reife in neuen Barriques aus Allier- und Tronçaiseiche.Ein außerordentlicher Cabernet, der komplett von Trauben aus direkt am Weingut gelegenen Weinbergen bereitet wird: hier reflektieren steile Felswände die warme Nachmittagssonne und kanalisieren die kühle Pazifikbrise, die von unten aus dem Tal weht. Konsequente Reduktion des Ertrags, kleine, aber tiefdunkle und hocharomatische Beeren stehen Jahr für Jahr am Anfang dieses Weins, von dem sich nur eines nicht sagen lässt: ob er noch besser werden kann!Rebsorten : 100% Cabernet SauvignonRestzucker : trockenPasst zu : gegrilltem oder gebratenem Lamm, Ente, Rindfleisch oder Wild; auch zu Gerichten mit roter Paprika, karamellisierten Zwiebeln; harmoniert mit Gewürzen wie Basilikum, Minze und RosmarinTrinkreif : jetzt bis 2040Shafer Vineyards wurde 1972 von John Shafer gegründet. Der Mann hatte eine 23jährige Verlagskarriere hinter sich, als er beschloss, ins kalifornische Napa Valley umzuziehen, im dortigen Stags Leap District ein 84 ha Anwesen zu erwerben und dort Wein anzubauen. In sechs Jahren vollzog John die Entwicklung vom Weinbauern zum Winzer, 1978 schließlich kelterte er seinen ersten Cabernet Sauvignon. Seit 1983 zeichnet Sohn Doug als Winemaker verantwortlich. Er hatte an der Universität von Kalifornien Weinbau und Önologie studiert und darüber hinaus bei keinen geringeren als Hanns Kornell und Robert Mondavi hospitiert.Als der 78er Cabernet 1981 abgefüllt wurde und auf den Markt kam, wurde er in der Fachwelt mit Lob und Preisen überhäuft. Nur zwölf Jahre später erreichte der Shafer Cabernet den ersten Platz bei einer internationalen Blindverkostung und ließ so klangvolle Namen wie Chateau Margeaux und Chateau Latour hinter sich. Inzwischen ist es einhellige Meinung, dass Shafer Vineyards nicht nur zu den besten Gütern Kaliforniens, sondern auch zur absoluten Weltspitze gehört: wenn Robert Parker über Shafer schreibt, so finden sich in seinen Beurteilungen ausschließlich Prädikate wie 'excellent' oder 'outstanding'.

Erzeuger

Pacific Wine Company
Ampèrestraße 3 - 5
63225 Langen (Hessen), Deutschland

Steckbrief

Alkoholgehalt
14% Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Inhalt
0.75
Jahrgang
2009
Land
USA
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Region
Kalifornien
Winzer
Shafer