Menü

Rose "St.Jacques" Côtes de Gascogne IGP 2020 Menard

Die Familie Prataviera betreibt seit 3 Generationen Weinbau in der Gascogne im Herzen des Armagnac. Auf einmaligen Muschelkalk und Sandböden, die es nur dort gibt, liegen die Weinberge der Domaine direkt am Jakobsweg nach Santiago di Compostella.Rebs
Auf den Merkzettel
Inhalt: 0,75 Liter (7,93 € / 1 Liter)
5,95 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Die Familie Prataviera betreibt seit 3 Generationen Weinbau in der Gascogne im Herzen des Armagnac. Auf einmaligen Muschelkalk und Sandböden, die es nur dort gibt, liegen die Weinberge der Domaine direkt am Jakobsweg nach Santiago di Compostella.Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Tannat, SyrahJede Rebsorte wird auf dem idealen Standort nach den Richtlinien des naturnahen Weinbaus kultiviert. Anfangs wurden nur Colombard, Ugni blanc und Gros Manseng angebaut. Um noch bessere Weine zu keltern, wurden ab 1985 die Rebsorten Sauvignon blanc , Chardonnay, Petit Manseng, Tannat, Cabernet Sauvignon und zuletzt Merlot angepflanzt.Viele qualitätssteigernde Arbeiten werden während der Vegetationsphase durchgeführt. Die Trauben werden zum optimalen Reifezeitpunkt selektiv geerntet. Oberstes Ziel ist der Aromareichtum in den Beeren, der nur bei optimaler Gesundheit gewährleistet ist. Die sympatische Eigentümerin und Önologin Elisabeth Prataviera ist für die gesamte Vinifizierung verantwortlich.Mit nur 12 % vol. lädt dieses Wein auch zu einem Glas mehr ein.Genießen Sie diesen Wein als Aperitif, zu Fisch und Meeresfrüchten, Salaten und Gemüse.

Erzeuger

Domaine de Menard
32330 Gondrin
Frankreich,

Steckbrief

Alkoholgehalt
12% Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Inhalt
0.75
Jahrgang
2020
Land
Frankreich
Rebsorte
Cabernet -Sauvignon, Cabernet Franc, Tannat, Syrah
Region
Südfrankreich
Winzer
Domaine de Menard