Menü
Infos zum Winzer
Churchills
Mehr Infos

Churchills Vintage Port Portugal 2011

Der Wein : Ein tiefes, fast undurchdringliches Purpurrot mit violettem Rand zeichnet diesen beeindruckenden Port aus. Schon jetzt ist klar, dass ihm die Zukunft gehört. In der kraftvollen Nase teilen sich dunkle und konzentrierte Früchte mit. Eine ho
Auf den Merkzettel
Inhalt: 0,75 Liter (106,00 € / 1 Liter)
79,50 €
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Lieferbar in 1 - 3 Werktagen
Preis inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Ein tiefes, fast undurchdringliches Purpurrot mit violettem Rand zeichnet diesen beeindruckenden Port aus. Schon jetzt ist klar, dass ihm die Zukunft gehört. In der kraftvollen Nase teilen sich dunkle und konzentrierte Früchte mit. Eine hohe Viskosität gepaart mit Aromen von Blaubeermarmelade und etwas Pfeffer kleidet den Mund förmlich aus. Nur die fordernde, wenngleich runde Tanninstruktur und der insgesamt noch etwas verschlossene Charakter zeigen die Jugend dieses Weins an und geben die Gewissheit, dass er im Keller deutlich mehr als eine Dekade vor sich hat. Die Trauben für diesen komplexen Port stammen - wie eigentlich immer bei Churchill´s - von den besten Lagen der Quinta do Fojo and Quinta de Água Alta.Rebsorten : Touriga Nacional, Tinta Barroca, Tinta Cão, Tinta Roriz, Touriga Franca. Auszeichnungen: 90 Punkte, Wine Spectator. Passt zu: pikantem Käse, Schokoladensouffle oder solo als Digestif. Trinkreif: jetzt/ab 2010 bis mindestens 2030. Churchill´s hat eine noch junge, dafür umso erfolgreichere Geschichte. Johnny Graham hatte das Haus 1981 mit seinen beiden Brüdern gegründet. Er war zuvor Weinmacher bei großen Portweinhäusern wie Cockburn´s und Taylor´s, aber eigentlich war ihm der Port schon in die Wiege gelegt worden: seiner Familie gehörte das berühmte Portweinhaus W.J. Graham, welches sein Vater in den 1970ern verkauft hatte. Die Ansprüche Johnny Grahams waren daher hoch, als er daran ging, seine eigenen Ports zu machen. Er verarbeitet nur eigene Trauben aus den A-Lagen des Cima Corgo, das Beste vom Besten also. Der ganze Produktionsprozess bleibt unter Kontrolle des Hauses, von der Handlese über die Sorgfalt am Sortiertisch bis zum Einmaischen mit den Füßen in den Lagares, den großen Steinbecken. Der Ehrgeiz sollte sich lohnen: bereits für den 1985er Vintage Port vergab Robert Parker 93 Punkte. Bei der International Wine Challange 2002 räumte Churchill's dann richtig ab: drei seiner Vintage Ports bekamen eine Goldmedaille, weitere drei eine Silbermedaille und der 85er Vintage Port gewann die Top Trophy. Damit hat Churchill's mehr Medaillen erhalten als jedes andere Portweinhaus.

Erzeuger

Weinkontor Freund GmbH
Nienkamp 17
33829 Borgholzhausen, Deutschland

Steckbrief

Alkoholgehalt
20% Vol.
Allergene
Enthält Sulfite
Inhalt
0.75
Jahrgang
2011
Land
Portugal
Region
Douro
Winzer
Churchills